About

Mehr als 20 Jahre Erfahrung im E-Commerce und heute Deutschlands größter Onlinehändler für Fashion und Lifestyle mit Verbrauchern: Seit der Gründung steht bei OTTO der Dialog mit den Kunden im Mittelpunkt. Unser Onlineshop otto.de ist einer der größten in Deutschland. Der E-Commerce-Anteil am Gesamtumsatz von OTTO liegt bei über 80 Prozent.

otto.de hat circa:

• ca. 1 Millionen Besuche pro Tag
• ca. 2 Bestellungen pro Sekunde
• ca. 2 Millionen Artikel

Otto.de ist unsere wichtigste Einkaufsstätte und besteht zu großen Teilen aus Software. Für Onlinehändler sind deshalb Agilität und Gestaltungsfreiheit überlebenswichtig. Dazu braucht es eine besondere Wandlungskompetenz, die heute für uns mit Technologiekompetenz und neuen Arbeitsmethoden zwingend einhergeht.

In diesem Blog wollen wir, die Entwickler der Software für otto.de, einen Einblick in die Entwicklung, die Architektur sowie unsere konkreten Probleme und Erkenntnisse bieten.
Bei OTTO setzen wir beim Thema Softwareentwicklung weitgehend auf Open Source und Entwicklungsstandards wie Java, MongoDB, Spring MVC oder Varnish.

Besonders stolz sind wir darauf, dass wir einige kleine Werkzeuge im Rahmen unserer Entwicklungsarbeit in die Open Source Community zurück geben konnten (https://github.com/otto-de).

%d Bloggern gefällt das: